In diesem Bereich erhältst Du als Veranstalter alle relevanten Informationen über uns.
Falls Du Fragen hast, kannst Du uns gerne kontaktieren.

Gerne erstellen wir Dir ein Angebot!

Du kannst uns in zwei Varianten buchen:

BAND, SOUND & LIGHT

... alles aus einer Hand!

  • wir machen mit euch bis zu 4 stunden party
  • wir bringen die komplette bühnentechnik mit
  • wir stellen die beschallungsanlage für bis zu 500 personen (Nach Absprache auch größer)
  • wir sorgen für eine entsprechende bühnenbeleuchtung
  • Wir sorgen bei bedarf auch für passende Pausenmusik

Was benötigen wir?

  • Eine wasserfeste Bühne mit min. 6/4 meter (B/T)
  • strom ! Drei getrennte 230 VAC Steckdosen oder 16 A Drehstrom (Starkstromanschluss)

BAND ONLY

... Du hast es in der Hand!

  • wir machen mit euch bis zu 4 stunden party
  • Du kümmerst dich je nach Grösse der Veranstaltung um Ton und Licht (Gerne unterstützen wir dich)
  • Wir bringen nur unsere Instrumente mit und passen uns deiner Organisation an

Was benötigen wir?

  • eine wasserfeste bühne mit min. 6/4 meter (B/T)
  • Die komplette Bühnentechnik gemäß unserem  » Stagerider «

Informationen

wie Leistungsbeschreibung, Stagerider, Pressetexte und vieles mehr findest Du unter

Beispiel einer Kostenaufstellung

Häufig bekommen wir die Frage mit welchen Kosten ein Veranstalter rechnen muss. Die Antwort hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wir möchten Dir erklären, wie sich unsere Kosten zusammensetzen:

Im ersten Kostenblock berechnen wir eine Grundpauschale je Spieltstunde. Die Grundpauschale enthält die Gage der Musiker und eine Entschädigung für die Aufwendung von Verschleißteilen wie Gitarrensaiten oder Drumsticks. Einen weiteren Block bilden die Fahrtkosten. Wir müssen uns einen Transporter leihen und berechnen entsprechend der Entfernung des Veranstaltungsortes eine Kilometerpauschale. Außerdem ist von dem Veranstaltungsort abhängig, ob wir Übernachtungskosten in Anspruch nehmen. Je nach Größe der Veranstaltung entstehen weitere Kosten für die Ausleihe von Beschallungs- und Lichtkomponenten. Nicht zu vergessen ist, dass auch unser Tontechniker entlohnt werden möchte.

So läuft das bei uns mit der Abwicklung!

Beispiel einer Veranstaltungsabwicklung

Klick für mehr Infos

Kontaktaufnahme

Du schreibst uns eine Mail mit folgenden Infos über die Veranstaltung:

  • Was ist das für eine veranstaltung?
  • Wann ist diese?
  • Wo findet sie statt?
  • Wie groß  ist die location/bühne
  • wie lange sollen wir spielen?

Darauf hin wird sich einer von uns, als Dein persönlicher Ansprechpartner, bei Dir melden und mit dir weitere Infos besprechen.

Angebotsabstimmung

Anhand Deiner Informationen aus der Kontaktaufnahme werden wir dir ein passendes und faires Angebot zukommen lassen. Einzelheiten, wie Ablauf der Veranstaltung, Rahmenbedingungen, etc. werden geklärt.

Vertragsunterzeichnung

Nach dem Zustimmen des Angebots und Klärung der Randbedingungen wird dann ein Vertrag aufgesetzt, der Veranstalter (Dich) und Band (uns) schützen soll und den Auftritt bindend macht.

Anfahrt zur Veranstaltung

Am Tag der Veranstaltung werden wir mit genügend Zeitpuffer vorher Anreisen und uns ein Bild von der Location machen. Zusammen mit Dir als Ansprechpartner vor Ort gehen wir die letzten Details durch.

Aufbau des Bühnenequipments

Je nach der Angebotsabstimmung und Veranstaltungsgröße haben wir neben unseren Musikinstrumenten auch Sound- und Lichtkomponenten dabei. Diese werden wir dann, wie vorher mit Dir besprochen, ab einem gewissen Zeitpunkt aufbauen und in Betrieb nehmen. In der Regel benötigen wir hierfür bis zu 45 Minuten. Wichtig ist, dass wir einen direkten Zugang zur Bühne haben.

Soundcheck

Um bei Deiner Party richtig zu überzeugen, muss natürlich auch der Sound stimmen. Daher werden wir nach dem Aufbau des Bühnenequipments einen kurzen Soundcheck durchführen, um uns soundtechnisch optimal an die Gegebenheiten anzupassen. Dieser dauert i.d.R. um die 15 Minuten.

Der Auftritt

Endlich ist es soweit. Zusammen mit Dir und den Besuchern Deiner Veranstaltung machen wir eine richtig gute Party.

Je nach Spieldauer werden ein bis zwei kurze Pausen eingerichtet.

Abbau

Nach der Mega Party gönnen wir uns ein paar Minuten der Entspannung und dann beginnt auch schon der Abbau des Bühnenequipments. Hierbei ist wichtig, dass wir wieder einen direkten Zugang zur Bühne haben.

Abfahrt

Je nach Entfernung des Veranstaltungsortes und der Spieldauer werden wir nach dem Abbau unseres Equipments direkt abfahren oder nach Rücksprache vor Ort übernachten und die Heimreise erst am Folgetag antreten.

Downloads

Du benötigst Fotos, das Logo, Pressetext oder den Stagerider? Das findest du alles unter Downloads

Bandinfo

Falls Du mehr über uns als Band erfahren möchtest, schau mal in unserer Bandinfo vorbei.

Medien

Schau Dir Videos und Fotos von uns an.

FB-f-Logo__blue_100
Instagram-v051916
YouTube-social-squircle_red_128px
2019 BONGAZ | Impressum